Anmeldung zum Seminar

Datum Veranstaltung
04.03.2020
bis 06.03.2020


Ort: Bremen
Veranstaltungsleiter bcsd öffentlicher Raum

Die Entwicklung und Durchführung von imageprägenden, identitätsstiftenden Events sind eine Hauptaufgabe und damit auch Kernkompetenz von Stadtmarketingorganisationen. Veranstaltungen des Stadtmarketings finden meist im öffentlichen Raum statt, das steigert die Sichtbarkeit und damit die Wirksamkeit von Events als Mittel der Kommunikation. Es ergeben sich daraus aber auch besondere Anforderungen bezüglich der Sicherheitsmaßnahmen.  Viele Veranstaltungsleiter fühlen sich daher verunsichert. Die bcsd möchte dieser Verunsicherung entgegenwirken und mit dieser Weiterbildung ein Seminar anbieten, das die Teilnehmer in die Lage versetzt, ihre Veranstaltungen professionell zu planen und als Veranstaltungsleiter, gemeinsam mit den Verantwortlichen für Technik, Events im öffentlichen Raum sicher durchzuführen. Dabei werden die rechtlichen Grundlagen der Veranstaltungsleitung sowie ihr Aufgabenprofil erörtert und Handlungsempfehlungen für die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Sicherheitskonzepten gegeben.

Mehr Informationen
Ich möchte mich anmelden: