Landesverband Sachsen

Landesbeauftragter

Christian Friedel

Stadt Meißen 

Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur

Markt 1

01662 Meißen

 

Telefon: 03521 467 420

E-Mail: christian.friedel@stadt-meissen.de

 

Stellv. Landesbeauftragte

Heike Melzer

City Leipzig Marketing e.V.

Neumarkt 1
04109 Leipzig

 

Telefon: 0341 2110870

E-Mail: heike.melzer@city-leipzig.de

Aktuelles aus dem Landesverband

Landesverband Sachsen gegründet, Landesbeauftragte gewählt

Am 28. Juni waren die Mitglieder des neu gegründeten bcsd-Landesverbands Sachsen eingeladen, sich in Meißen kennenzulernen. 15 Teilnehmer:innen folgten dem Aufruf zur Teilnahme und erfuhren viel über die wunderschöne Stadt und das Stadtmarketing von Meißen. Die Begrüßung durch Oberbürgermeister Raschke zeigte, mit wie viel Herzblut und zivilgesellschaftlicher Initiative, die im Krieg nicht zerstörte aber dennoch in den Folgejahrzehnten stark in Mitleidenschaft gezogene historische Altstadt wieder erblühen konnte und zum schmucken Juwel wurde, das sie heute ist. Amtsleiter Christian Friedel stellte die aktuellen Marketingaktivitäten der Stadt vor, zu denen wechselnde Themenjahre (2023: ein falls reich) sowie das kürzlich bei der Stadt angesiedelte Citymanagement gehören. Ein Highlight wird das 1.100 jährige Jubiläum der Stadt, die auch als „Wiege Sachsens“ bezeichnet wird. Zudem berichtete das Mitglied des bcsd-Bundesvorstands, Sören Uhle von der CWE aus Chemnitz, über die Vorbereitungen der Stadt Chemnitz für das Kulturhauptstadtjahr 2025 und wie ganz Sachsen daran partizipiert. Neben dem Erfahrungsaustausch war die Wahl der Landesbeauftragten wichtigster Punkt der Tagesordnung. Der Gastgeber des Treffens und Leiter des Amtes für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur der Stadt Meißen, Christian Friedel, wurde zum Landesbeauftragten gewählt. Heike Melzer, Geschäftsführerin des City Leipzig Marketing e.V., wurde zur stellvertretenden Landesbeauftragten gewählt.
Nachdem bereits im Frühjahr der bcsd-Landesverband Bayern gegründet wurde, bilden aktuell über 570 Mitgliedsorganisationen die Grundlage für die weiterwachsende Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland. Dies erlaubt eine fortschreitende Professionalisierung mit starken Strukturen von Bundesvorstand und Bundesgeschäftsstelle, über die Landesverbände bis auf die kommunale Ebene. Interessensvertretung und Erfahrungsaustausch von der Tellermitte bis über den Rand hinaus stehen dabei immer im Vordergrund und unter der Überschrift Stadt ist Leben.

eingestellt am: 10.07.2023
Erstes Treffen vor Ort des Landesverbands Sachsen in Gründung

Aus der Mitgliedschaft liegt die nötige Zahl Anträge vor, um einen bcsd-Landesverband Sachsen auf den Weg zu bringen. Der nächste Schritt ist ein Treffen vor Ort zum gegenseitigen Kennenlernen und Erfahrungsaustausch am 28. Juni in Meißen. Wir werden etwas über das Stadtmarketing in Meißen sowie die Europäische Kulturhauptstadt in Sachsen erfahren und ansonsten Gelegenheit haben, miteinander ins Gespräch zu kommen und die schöne Stadt Meißen kennenzulernen.

An diesem Termin wird auch die Wahl der beiden Landesbeauftragten für diesen bislang noch vorläufigen Landesverband stattfinden. Zwei Kandidat:innen haben sich bereit erklärt, für diese Ämter zu kandidieren. Weitere Bewerbungen sind möglich – wir bitten um vorherige Ankündigung einer Kandidatur an office@bcsd.de. Auch Fördermitglieder haben die Möglichkeit zu wählen und sich wählen zu lassen.

Sowohl die Landesbeauftragten als auch die Gründung des Landesverbands müssen noch durch die Mitgliederversammlung der bcsd bestätigt werden, um den Vorläufigkeitsstatus zu verlieren.

Die detaillierte Einladung finden Sie unten zum Download. Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail an office@bcsd.de an und teilen uns mit, ob Sie an der kostenfreien Stadtführung von 15 Uhr bis 16 Uhr teilnehmen können.

eingestellt am: 04.04.2023

[ Download ]
MENU: