Mediadaten und Konditionen für Ihre Kooperationsmöglichkeiten

Als Fördermitglied der bcsd haben Sie viele Vorteile. So sind z.B. alle im Weiteren aufgeführten Angebote der bcsd für Mitglieder vergünstigt. Aber auch weitere Vorteile wie der Zugang zum internen Bereich der bcsd-Homepage mit der aktiven und passiven Nutzung des Projekt-Pools, der unkomplizierte Zugang zu und Austausch mit den weiteren bcsd-Mitgliedern oder die Vewendung des Mitgliederlogos gehören zu den wichtigsten Argumenten Fördermitglied zu werden. Bereits mit einem Jahresbeitrag von 600 € sind Sie als Fördermitglied dabei und unterstützen die Stadtmarketing-Szene. Den Antrag und eine detaillierte Übersicht der Vorteile finden Sie hier.

Für Anfang 2018  planen wir die Aktualisierung des bcsd-Dienstleisterkatalogs „Wer macht was?“. Der Katalog erscheint damit bereits in der dritten Auflage – nach 2013 und 2015 – und gehört mittlerweile fest zum Leistungsangebot der bcsd.

Der bcsd-Dienstleister–Katalog „Wer macht was?“ ist eine Publikation, die sich an alle Formen von City- und Stadtmarketingorganisationen, Werbegemeinschaften sowie sonstige Interessierte aus der Stadtmarketingszene richtet. Der Katalog vereint ein breites Spektrum von Dienstleistern, die für die relevanten Bereiche des Stadt- und Citymarketings ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten und diese in den Kategorien „Beratung“, „Ausstattung & Dekoration“, „Veranstaltungen“, „Werbung“, „IT & Kommunikation“ sowie "Weitere Services" präsentieren. Redaktionelle Beiträge der bcsd runden die Veröffentlichung ab.

Bei der Umsetzung der Ausgabe 2018 werden wir wieder von der Agentur ADVERB mit Sitz in Berlin unterstützt. Die auf Verbändekommunikation spezialisierte Agentur wird sowohl die Gestaltung des Katalogs als auch das gesamte Anzeigenhandling für uns übernehmen. Dort können Sie sich direkt an Carlo Scherer und Amke Stühr wenden. Telefon: 030 – 3087 8588 42; Email: bcsd@agentur-adverb.de

Weitere Informationen: Mediadaten

Auf unserer Homepage haben Unternehmen die Möglichkeit zwei Bannerformate als Anzeige zu buchen. Zum einen den zentral prominent platzierten „Super Banner“, zum anderen den auffälligen „Halfsize Banner“ in der rechten Spalte. Die Seite verzeichnet im Monat durchschnittlich 7.000 Besucher.

Die Preise zzgl. MwSt. für die Banner-Formate pro Monat, in Klammern die Mitgliederpreise:

 

Super Banner

Halfsize Banner

Maße

728 x 90 px

234 x 60 px

Gesamte Homepage

200 € (139 €)

150 € (99 €)

Der kostenfreie Newsletter der bcsd bündelt die wichtigsten Meldungen und Termine aus Stadtmarketing und Citymanagement sowie aus dem Verband und wird monatlich an über 1.800 registrierte Empfänger versandt. Im Newsletter-Archiv können Sie sich selbst einen Eindruck von der Qualität unseres Newsletters verschaffen. Anzeigen werden prominent im vorderen Teil des Newsletters ab Seite 2 oder nach Wunsch und Verfügbarkeit platziert. Die Anzeigen müssen im jpg-Format (max. 162mm breit, 120 mm lang) vorliegen. Die Kosten für eine Anzeige im Newsletter betragen 175 € zzgl. MwSt. pro Ausgabe für Nicht-Mitglieder (95€ zzgl. MwSt. für Mitglieder).

Die bcsd ist die einzige bundesweite Organisation des Stadt- und Citymarketing in Deutschland und veranstaltet zweimal jährlich Fachtagungen mit Erfahrungsaustausch: den Deutschen Stadtmarketingtag im Frühjahr und die Deutsche Stadtmarketingbörse im Herbst. An den Tagungen nehmen durchschnittlich ca. 200 Personen teil. Programm und Ort der nächsten Tagung finden Sie hier.

Ein fester Programmpunkt bei den Tagungen ist die Fachausstellung. Dienstleister für die relevanten Bereiche des City- und Stadtmarketings präsentieren Ihre Angebote und sammeln so wertvolle direkte Kontakte zu den Entscheidern im Stadtmarketing. Je nach den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten nehmen etwa zwischen 15 und 20 Aussteller an der Tagung teil. Die Ausstellung ist im Foyer der Veranstaltung angesiedelt, in dem auch das Catering platziert ist und die Kaffeepausen stattfinden. Aktuell liegt der Netto-Preis für eine Präsenz auf der Fachausstellung bei 1.000€ für bcsd-Fördermitglieder und 1.250€ für Nicht-Mitglieder. Im Preis ist die Teilnahme an Gastgeberempfang und Programm sowie das Catering für zwei Personen inbegriffen. Impressionen der Tagung finden Sie hier. Sobald die Anmeldung zur Fachausstellung möglich ist, finden Sie diese hier.

Sollte zum Beispiel aus Platzgründen eine Teilnahme auf der Fachausstellung nicht möglich sein, besteht auch die Möglichkeit der Verbreitung von Informationsmaterial auf den Tagungen durch Auslage oder Verteilen. Diese Leistung kostet für bcsd-Fördermitglieder 150€ zzgl. MwSt. und 200€ zzgl. MwSt. für Nicht-Mitglieder.

Die bcsd ist die einzige bundesweite Organisation des Stadt- und Citymarketing in Deutschland und veranstaltet zweimal jährlich Fachtagungen mit Erfahrungsaustausch: den Deutschen Stadtmarketingtag im Frühjahr und die Deutsche Stadtmarketingbörse im Herbst. An den Tagungen nehmen durchschnittlich ca. 200 Personen teil. Programm und Ort der nächsten Tagung finden Sie hier. Sowohl beim Deutschen Stadtmarketingtag als auch bei der Deutschen Stadtmarketingbörse besteht die Möglichkeit, die Veranstaltung als Sponsor zu unterstützen. Entsprechende Angebote gehen den Fördermitgliedern der bcsd rechtzeitig vor den Veranstaltungen zu und können auch individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Gerne können Sie uns zu den Möglichkeiten ansprechen.

Besonders wenn sich ein direkter Nutzen für die Mitglieder der bcsd ableiten lässt, ist die bcsd auch an gesonderten Kooperationsvereinbarungen mit Unternehmen und Institutionen interessiert. Auch Medienpartnerschaften geht die bcsd ein. Des Weiteren sind weitere Formate denkbar, die zur qualitativen Verbreitung von Stadtmarketingthemen dienen – für Anregungen und konkrete Gespräche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sollten Sie an einem oder mehreren dieser Angebote interessiert sein, treten Sie bitte mit uns in Kontakt. Dann können wir gemeinsam weitere Ideen entwickeln und in die Tat umsetzten – wir sind gespannt und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Sie erreichen uns unter 030/28042671 oder office@bcsd.de.

Wir stehen Ihnen gerne für Auskünfte zu allen Bereichen der Zusammenarbeit zur Verfügung. Bitte nehmen Sie über die folgenden Wege Kontakt mit uns auf:

Per Telefon:

030/28042671

Per E-Mail:

office@bcsd.de

Postalisch:

Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V.

Tieckstraße 38

10115 Berlin