Anmeldung zum Seminar

Datum Veranstaltung
07.02.2022


Ort: Online (zoom)
Seminar: Tourismus im Zusammenspiel mit Stadtmarketing

Die bcsd zeigt in diesem Seminar auf, welche Entwicklungstendenzen den Tourismus prägen und welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf Städtereisen hat. Gemeinsam wird erarbeitet, wie das Tourismusmarketing als Bestandteil des Stadtmarketings funktioniert und wie die Stadtmarke dem Tourismus als Themengenerator für eine erfolgreiche Vermarktung dienen kann. Hierbei spielen auch Trends eine wichtige Rolle. Digitalisierung, Globalisierung und demographischer Wandel verändern unsere Art zu Reisen, die touristischen Angebote und das Selbstverständnis der Touristen*innen. Sie begreifen sich zunehmend als Bewohner*innen auf Zeit und suchen nach einer authentischen lokalen Erfahrung. Und bei all diesen Entwicklungen dürfen die Bürger*innen nicht aus den Augen verloren werden. Der Referent wird gemeinsam mit Ihnen erörtern, wie Sie Ihre Tourismusstrategie und Produktentwicklung angehen. Anhand von Best-Practice-Beispielen werden konkrete Lösungen vorgestellt.


Teilnahmebedingungen: Das Seminar kann als Wahlmodul des ICR-Weiterbildungsstudiengangs "City-, Stadt- und Regionalmanagement" anerkannt werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 299 Euro für Mitglieder des bcsd e.V. bzw. 349 Euro für Nichtmitglieder. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Durchführung des Seminars ist abhängig von der Teilnehmerzahl. Wir informieren Sie rechtzeitig, ob das Seminar stattfindet.

Ich möchte mich anmelden:

MENU: